Titelbild
Follow @ttsv_fra

News

Startseite - News Übersicht

Herren 4 startet mit Punkteteilung in die neue Saison

4. Herren spielt 5:5 gegen Mettlach27.08.17 - Holger und Frank starteten als einziges Doppel des Abends mit einem souveränen 3:0.

Frank sorgte für einen perfekten Start mit einem weiteren 3:0. Auch Holger, der einen Satz abgab, ließ sich nicht beirren und sicherte Fraulautern einen Sieg, womit es 3:0 stand. Claudius konnte gegen die Nummer eins aus Mettlach leider wenig ausrichten und musste sich 0:3 geschlagen geben. Auch Harry, unsere Hoffnung am Schiedsrichterhimmel, entschied drei Sätze klar für sich. Daraufhin mussten sich sowohl Harry als auch Holger im fünften Satz knapp geschlagen geben.

Claudius, der im zweiten Satz gegen Oliver Jung aus Mettlach zu Höchstform auflief, konnte das Niveau nicht über mehrere Sätze halten und musste sich schließlich 1:3 geschlagen geben. Damit erzielte Mettlach den Ausgleich zum 4:4.

Doch das war für Holger kein Grund aufzugeben, der sein drittes Einzel am Abend mit 3:1 für sich entschied. Frank hingegen konnte sich als letzter Spieler des Abends nach langer Wartezeit nicht durchsetzen und somit endete die erste Partie der Saison für unsere Herren IV mit einem Unentschieden (5:5) gegen unsere Gäste aus Mettlach.

Autor: clg

Weitere Informationen