Titelbild
Follow @ttsv_fra

News

Startseite - News Übersicht

Damen 4 sieglos, aber kampfstark

Lea Puhl half in der vierten Damenmannschaft aus06.09.17 - Wie in anderen Berichten bereits erwähnt, spielte die vierte Damenmannschaft ebenfalls daheim, und zwar gegen den Absteiger aus der Landesliga: Friedrichweiler. Lea, die kurzfristig für Steffi eingesprungen ist, durfte als Ersatzmannschaftsführerin zusammen mit Maya und Amal gegen die favorisierten Gäste aus Friedrichweiler an den Tisch gehen. Da unsere Damen nur zu dritt an den Start gingen (der Personalmangel der Herren machte sich bekanntlich auch im Damenbereich bemerkbar), konnte nur ein Doppel gespielt werden. Dass unsere Schwestern Maya und Amal gut eingespielt sind, merkten unsere Gäste daran, dass das Spiel härter umkämpft war als es den Gästen vermutlich lieb war. Erst in vier engen Sätzen musste Fraulautern zum Sieg gratulieren.
Anschließend erwies sich jedoch das vordere Paarkreuz der Gäste als eine Nummer zu groß und so konnte Fraulautern sich lediglich am hinteren Paarkreuz schadlos halten. Das Spiel endete 4:6 und alle vier Siege wurden gegen Brett 3 und 4 der Gäste gesammelt. Lea siegte gegen Brett 3, Maya gegen Brett 4 und Amal spielte und siegte gegen das gegnerische Brett 3 und 4.

Gut gekämpft Mädels (vor allem starke Spiele und schöne Bälle von Lea und Amal gegen die gegnerische Nummer 1). Das lässt hoffen und ich bin sicher: da kommen noch machbare Gegner für unsere neu gemeldete vierte Damenmannschaft.

Autor: sb

Weitere Informationen