Titelbild
Follow @ttsv_fra

News

Startseite - News Übersicht

Damen 2 starten siegreich

Mit einer "kleinen" Pizza belohnte sich die 2. Damen für ihren Sieg27.08.17 - Die Damen 2 durften zum Auftaktspiel der Runde in der Saarlandliga zum Aufsteiger nach Limbach. Gleich zu Beginn in den Doppeln wurde schnell klar, dass sich der Tabellenzweite der Landesliga in der neuen Klasse zu behaupten wissen wird. Beide Doppel waren härter umkämpft, als es unseren Damen lieb war. Tina und Désirée gewannen in 4 Sätzen, Sabine und Christa benötigten 5 Sätze.

Im Anschluss unterlag Désirée der gegnerischen Nummer 1 in einem schönen Spiel in 4 Sätzen. Tina musste nicht nur mit dem mittlerweile ungewohnten Zelluloidball kämpfen, sondern auch mit dem unangenehmen Noppenspiel der Gegnerin. In lediglich drei Sätzen (trotz hohem Rückstand im zweiten Satz!) zeigte sie Nervenstärke und eine gute Konzentrationsfähigkeit. Christa und Sabine gewannen ihr erstes Einzel jeweils in 3 Sätzen.

Tina lagen dann die kurzen Noppen der Nummer 1 besser und so konnte sie sich hier klar behaupten. Désirée hingegen musste nun all ihre Nerven und Gedanken auf das unangenehme Spiel der Gegnerin konzentrieren und konnte sich letztendlich mit einer starken Leistung in 5 Sätzen in die Siegerliste eintragen. Sabine fand in den ersten beiden Sätzen gegen die Linkshänderin nicht den roten Faden und ging viel zu nervös in ihr zweites Spiel. Zum Glück fand sie dann doch noch etwas die Ruhe und zur Erleichterung von Tischschiedsrichterin Tina war das Spiel auch schon nach 5 furchtbar langen Sätzen zu Ende. Christa hatte zwischenzeitlich am Nebentisch ebenfalls schon in 4 Sätzen gewonnen, allerdings ging ihr Sieg nicht mehr in die Wertung ein.

8:1 Sieg für Fraulautern 2

Autor: sb

Weitere Informationen