Titelbild
Follow @ttsv_fra

News

Startseite - News Übersicht

Damen 2 gegen Theley erfolgreich

Mit einem deutlichen 8:1 Heimsieg besiegt die Damen 2 Theley03.09.17 - Am zweiten Spieltag durften unsere Damen 2 zusammen mit Damen 3 und Damen 4 die Klosterschulturnhalle allein in Beschlag nehmen. Fraulauterns Halle voll in Frauenhand, sozusagen.

Tina und Désirée waren beruflich verhindert und so musste das Team gegenüber letzter Woche verändert an den Start gehen. Annika Puhl und "Edelersatz" Uschi Jacob bildeten zusammen mit Christa und Sabine das Saarlandligateam. Gegen Theley konnten beide Doppel in drei Sätzen gewonnen werden, wobei Christa und Annika anscheinend nicht mehr machten, als sie mussten: die beiden Damen hatten am Ende insgesamt lediglich sechs Punkte mehr als ihre Gegnerinnen.

Während im anschließenden Einzel Uschi das Material ihrer Gegnerin gut zu liegen schien (klarer Dreisatzsieg), musste Sabine gegen die Nummer eins Überstunden machen und in den fünften Satz. Dieser ging dann aber ebenfalls nach Fraulautern und somit stand es schon mal 4:0. Beruhigend. Christa erhöhte mit ihrem Viersatzsieg auf 5:0. Das Spiel von Annika war unglaublich eng, was man daran ersehen kann, dass das höchste Satzergebnis einmal ein 11:8 für Annika war. Leider hatte allerdings am Ende die Gegnerin im fünften Satz mit 12:10 die Nase vorn, sodass dieser Punkt an Theley ging. Uschi, Sabine und Christa konnten dann jeweils ihr zweites Spiel siegreich gestalten und damit stand am Ende ein relativ klares Ergebnis für Fraulautern auf dem Papier.

Die Meldung des 8:1 Sieg für Fraulautern 2 veranlasste dann die verhinderten Mannschaftskameradinnen zum Jubeln bzw "Daumen hoch". Auch ohne Chefin gut gemacht...

Autor: sb

Weitere Informationen