Titelbild

Historisches - Ehemalige - Linda Nordenberg

Startseite - Historisches Ehemalige

Spielerinfos

Linda Nordenberg

in Fraulautern von: 2007
in Fraulautern bis: 2009
letzte Spielklasse: 1. Bundesliga
Nationalität: Schweden
Vorheriger Verein: BTK Rekord (Division 1 - Schweden)
Nachfolgender Verein: BTK Rekord (Division 1 - Schweden)

Linda Nordenberg wechselte zusammen mit Li Fen zum TTSV Saarlouis-Fraulautern, um im ersten Jahr der 1. Bundesliga das hintere Paarkreuz der Mannschaft zu verstärken. Linda konnte in beiden Saisonhälften jeweils ein Drittel ihrer Spiele gewinnen und trug vor allem in den wichtigen Spielen um den Abstieg mit einer konstant guten Leistung ihren Teil dazu bei, dass der TTSV das so schwierige erste Jahr nach dem Aufstieg souverän meistern und den Klassenerhalt in Liga 1 frühzeitig sichern konnte.

Nach der Saison 2007/2008 zog Linda zusammen mit ihrem Freund nach England, der dort das Amt des Nationaltrainers übernahm. Zwar blieb die sympathische Schwedin dem TTSV noch ein weiteres Jahr als Ersatzspielerin erhalten, kam aber zu keinem weiteren Einsatz mehr - wenngleich sie es sich nehmen lies, ein Bundesligaspiel des TTSV zu besuchen.

Nach einer einjährigen Babypause griff Linda - mittlerweile verheiratet und unter dem Namen Mernsten - wieder für ihren alten Verein im Schweden zum Schläger.

Weitere Informationen